Shopdoktor erklärt: Rabattaktion für Artikelsets erstellen

In diesem Beitrag möchte ich euch erklären, wie ihr in Shopware 6 eine Rabattaktion für Sets anlegen könnt.
Diese Form der Rabattaktion ist nützlich, wenn ihr zwei sich nahestehenden Artikelgruppen rabattiert anbieten wollt. Beispielsweise verschiedene Schals und die passenden Mützen dazu.

Schritt 1: Regel anlegen

Im ersten Schritt müssen im Rule Builder die Regeln für die Sets angelegt werden. Dabei muss für jedes Set eine eigene Regel erstellt werden. In unserem Beispiel wäre es ein Regel für die Inliner und eine Regel für die Schützer. Beide Regeln nutzen dabei aber dieselben Bedingungen.

Positionen -> Mind. eine -> ist eine von -> Produkt

Wenn die Regel Variantenartikel beinhalten soll muss darauf geachtet werden, dass die entsprechenden Varianten markiert sind nicht der Vaterartikel. Wenn der Vaterartikel markiert wird, greift die Regel nicht für die Varianten und der Rabatt wird nicht gewährt werden.

Schritt 2: Neue Rabattaktion erstellen

Im zweiten Schritt wird nun die Rabattaktion angelegt. Dazu muss im Menü zu Marketing -> Rabatte & Aktionen gewechselt werden und über den Button „Aktion anlegen“ eine neue Rabattaktion erstellt werden.

Reiter: Allgemein

In dem Reiter „Allgemein“ werden nun die Basis-Einstellungen festgelegt. Dazu zählen der Name der Rabattaktion, der Zeitraum in dem die Aktion gültig ist und ob die Nutzung des Rabattcodes eingeschränkt werden soll. Wir wollen in unserem Beispiel die Nutzung nicht einschränken.
Im unteren Teil des Reiters wird nun der Aktionscode festgelegt. Wir wählen einen festgelegten Aktionscode und definieren den Aktionscode.

Reiter: Bedingungen

In dem Reiter „Bedingungen“ definieren wir nun die Bedingungen damit die Rabattaktion im Warenkorb gültig ist.

Zuerst wird der Verkaufskanal ausgewählt, indem die Rabattaktion angewendet werden kann. Hier können auch mehrere Verkaufskanäle ausgewählt werden.
Da die Aktion nicht mit anderen kombinierbar sein soll, aktivieren wir noch die Option „verhindert die Kombination mit anderen Aktionen“.

Nun kommen die zuvor erstellten Regeln zum Einsatz. Da eine Set-Rabattaktion erstellt wird, muss die Option „Aktion auf Produkt-Sets anwenden“ aktiviert werden. Nun erscheint ein neues Feld für die Set-Gruppe 1. Hier werden nun die Rahmenbedingungen für die Sets festgelegt. Folgende Einstellungen werden festgelegt.

Modus: Anzahl
Wert: 1
Sortierung: Preis aufsteigend
Produktregeln: die erste erstellte Regel

Unter der Setgruppe befindet sich der Button „Set-Gruppe hinzufügen“. Über diesen Button wird nun eine zweite Setgruppe hinzugefügt. Die Einstellungen sind dieselben wie in der Set-Gruppe 1. Allerdings wird hier die zweite erstellte Regel hinterlegt.

Reiter: Rabatte

Im letzten Reiter „Rabatte“ wird nun der zu gewährende Rabatt festgelegt. Der Rabatt soll auf das gesamte Set angewendet werden und eine Rabatt in Höhe von 10% sein. Natürlich ist es hier auch möglich nicht einen prozentualen sondern auch einen absoluten Rabatt von beispielsweise 10€ zu geben.

Nun ist die Rabattaktion für 2 Sets erstellt. Im Anschluss seht Ihr noch Bilder von der Rabattaktion im Onlineshop.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top